Steiermark

Kommunale Beiträge mit einem Hauptbezug zur Steiermark

Seit 1. Jänner 2015 hat die Steiermark nur noch 287 Gemeinden, im Jahr 2010 waren es noch 542. Die Gemeindezusammenlegungen waren eines der Prestigeprojekte der steirischen "Reformkoalition" aus SPÖ und ÖVP. Die durchschnittliche Einwohnerzahl je Gemeinde (ohne die Landeshauptstadt Graz) hat sich durch die Reform von rund 1.700 auf 3.300 erhöht. Der österreichweite Durchschnitt liegt bei 2.840 Einwohner pro Gemeinde.
 
Nach solch einer großen Umwälzung in der Region ist die Gemeindearbeit natürlich besonders spannend zu betrachten. Zudem ist Graz die zweitgrößte Stadt von ganz Österreich und allein deshalb nimmt die Steiermark einen besonderen Stellenwert ein, dem wir mit dieser Rubrik Genüge zu tun versuchen.

Wie in allen Bundesländern beschäftigen wir uns auch in der Steiermark mit Bürgerinformationen, Gemeindefinanzen, Kommunalem Recht, Kommunalpolitik, Kommunaler Umwelt, Kommunaler Infrastruktur, Gemeinde Digitalisierung, Sozialthemen und der Kommunalwirtschaft.

Wie viele Bürger wohnen im Bundesland Steiermark?

Laut der Volkszählung vom 1. Jänner 2021 lebten 1.247.077 Menschen im Bundesland Steiermark.

Wie groß ist die Fläche vom Bundesland Steiermark?

Das Bundesland Steiermark umfasst 16.399,34 Quadratkilometer an flachem, bergigem und wunderschönen Land.

Wie viele Bezirke gibt es im Bundesland Steiermark?

Die Steiermark ist in 12 Bezirke bzw. 15 Gerichtsbezirke eingeteilt.

Wie viele Statutarstädte existieren im Bundesland Steiermark?

1 Stadt in der Steiermark hat den Stand einer Statutarstadt.

Hier alle Berichte mit steirischem Bezug lesen

 

September 2022

  • IT-Sicherheit
    Die Gemeinde weigert sich, Lösegeld an Hacker zu bezahlen. Experten versuchen jetzt, Daten wieder freizubekommen.

August 2022

April 2022

März 2022

Februar 2022

Dezember 2021

November 2021

Oktober 2021